IDS Veeam Cloud Connect

IDS-Veeam-Cloud-Connect-Backup ermöglicht Backups von VMware- oder Hyper-V-Servern.

 

veeamcloudconnect
 

Modernste Backup Architektur

VCSP silver logoNutzen Sie die moderne Veeam Cloud Connect Architektur mit der etablierten 3-2-1 Sicherungsregel. Sämtliche Veeam Wiederherstellungsoptionen stehen Ihnen mit Veeam Cloud Connect im InterDomain Rechenzentrum zur Verfügung.


Zur sicheren Haltung von Daten sollten drei Kopien der Daten erstellt und auf zwei unterschiedlichen Medien gespeichert werden. Die dritte Kopie sollte extern in einem Rechenzentrum aufbewahrt werden. Aus diesem Grund ist die Auslagerung von Backups zwar ein Grundbaustein der Datensicherheit, jedoch nicht immer leicht zu realisieren.


Mit IDS-Veam-Cloud-Connect-Backup steht jedem Veeam-Kunden die Möglichkeit zur Verfügung die Backups seiner VMware- und Hyper-V-Server in das Hochsicherheits-Rechenzentrum der InterDomain auszulagern, ohne selber dafür eine aufwendige Infrastruktur aufbauen zu müssen.

 

Bedienung und Integration

IDS-Veeam-Cloud-Connect integriert sich nahtlos in Ihre Veeam Umgebung. Sowohl die Sicherung, wie auch die Rücksicherung laufen über Reposetories wie bei der lokalen Sicherung. Ein Einlernen oder Umdenken ist nicht erforderlich. Funktionen wie erweiterte Kapazitätsplanung, Reporting und Monitoring, VSS Backups von Microsoft Active Directory, SQL, Exchange und SharePoint, sind wie gewohnt verfügbar.

 

End-to-End-Verschlüsselung

Sichern Sie Ihre Backup-Daten verschlüsselt (End-to-End-AES 256) – quellseitig (während des Backups), ohne jegliche negative Auswirkungen auf die integrierte Komprimierung, Deduplizierung und WAN-Beschleunigung. Außer Ihnen kann niemand die Daten einsehen.

 

Effiziente Datenübertragung

Die integrierte WAN Beschleunigung (optional) zusammen mit der bewährten Veeam Komprimierung und Deduplizierung sorgen für einen sehr geringen Datenstrom. Das Erstbackup findet offline mittels Datenträger statt und erspart so das langwierige Hochlanden Ihrer gesicherten VM´s. Durch die Funktion der unbeschränkt inkrementellen Backups sind keine zeitraubenden Vollsicherungen mehr notwendig.

 

Recovery- und Disasteroptionen

Die Rücksicherung von kleinen und mittelgroßen Datenmengen erfolgt bequem und schnell über Ihre Veeam GUI. Bei großen Datenmengen (large-scale- recovery) ist auch der Expressversand Ihrer Daten über Festplattendatenträger 24*7 möglich.

 

Disaster Recovery as a Service (DRaaS)

Im Falle eines Disasters können Sie optional Ihre virtualisierte, gesicherte Umgebung in unserem Rechenzentrum hochstarten und betreiben. Teure Ersatzrechenzentren können somit vermieden werden.

 

Voraussetzungen

Vorraussetzung von Veeam Cloud Connect ist lediglich die Veeam Backup Software v8 und eine Internetleitung. Spezielle Cloud Sicherungslizenzen werden nicht benötigt.

 

Vorteile

- Keine zusätzlichen Investitionen notwendig

- Backup-Auslagerung ohne Bandlaufwerk

- Pay-as-you-grow-Modell mit Abrechnung pro vServer

- Alle Daten bleiben innerhalb Österreichs

- Schnelle, verschlüsselte Datenübertragung durch SSL und WAN-Beschleunigung (zusätzliche Veeam Lizenz erforderlich)

- Die Rücksicherung von kleinen und mittelgroßen Datenmengen erfolgt bequem und schnell über Ihre Veeam GUI.

- Bei großen Datenmengen (large-scale-recovery) ist auch der Expressversand Ihrer Daten über Festplattendatenträger möglich

- Optional können Sie im Disasterfall, Ihre virtualisierte, gesicherte Umgebung in unserem Rechenzentrum hochstarten.

 

Preisliste

Cloud Connect Setup inkl. Erstbackup: € 180,00 einmalig
Lizenzkosten pro VM: € 6,60 p.M.
100 GB Speicherplatz(einfache vorgehalten): € 9,60 p.M.
100 GB Speicherplatz(doppelt vorgehalten): € 18,00 p.M.
Alle Preise exkl. Ust.  

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Partnerlogos